ARKtivity Cup

Ein unberittenes Turnier? Ja,das ist möglich!

 

Hintergrund

Als Studierende & Doktorierende der Uni Bern können wir uns leider keine eigenen Pferde leisten. Wir sind also der einzige Reitverein, der ohne eigenen Pferde auskommen muss! Studierende reiten daher oft an Studentenreitturnieren (national und international), wo der Veranstalter jeweils die Pferde stellt. Damit in Zukunft ein solches Turnier wieder in Bern stattfinden kann, müssen wir uns eine gesunde finanzielle Basis erarbeiten. Der ARKtivity Cup ist der Hauptanlass des Vereins und wird mit einem Vereinsfest kombiniert. 

 

Wie funktioniert der Postenlauf? 

An verschiedenen Posten rund um die Reiterei sind während des Spaziergangs im Bremgartenwald Kreativität und Wissen gefragt. Gestartet wird jeweils zu zweit, wobei Kinder unter 12 Jahren von Erwachsenen begleitet werden.

 

Der Postenlauf wird ca. 8 Posten haben und dauert max. 2 h. Start und Ziel befinden sich im Tierspital Bern (Länggassstrasse 120, direkt an der Endhaltestelle "Länggassbus"). 

 

Pferdewissen ist nicht nötig! Es geht um Spass und Kreativität! Der Postenlauf ist ungefährlich und körperlich nicht "anstrengend".

 

--> Alle Teilnehmer werden dabei mit tollen Preisen belohnt!

 

Festwirtschaft und Vereinsfest

Vor und nach dem Postenlauf treffen wir uns in der Festwirtschaft im Tierspital, wo wir uns von unserer Festcrew verwöhnen lassen und dabei natürlich auch die tollen Ergebnisse unserer Mitglieder an den letzten Studentenreiterturnieren feiern. Abends findet dort auch das ARK-Vereinsfest statt. 

 

Kosten

Das Startgeld beträgt pro Person 15.- Franken (8.- Fr. für Kinder bis 12 J.), inbegriffen ist dabei ein Getränk nach Wahl. Mit dem Startgeld leisten die TeilnehmerInnen des Cups einen Gönnerbeitrag zur ARK-Klubkasse ;-)

 

Startzeit

Je nach Teilnehmerzahl ab 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr; Rangverkündigung ca. 17.30 Uhr. Ein detailliertes Programm wird hier ab Mitte Oktober zu finden sein. 

 

Sponsoren 2014

Folgende Sponsoren unterstützen den ARKtivity Cup finanziell und materiell mit Preisen: 

 

- Universitätssport Bern

- Migros Aare Bern

- Horseland

- Kavallo

- Reitsport Heiniger

- Reitshop Cuban

- Pferdewoche

- Restaurant Il Ristorantino, Bern

- Buchhandlung am Stadtbach, 3018 Bern

- Haupt Verlag AG

- Raiffeisen Bank

 

 

Herzlichen Dank dafür!